BayTech Logo
Geben Sie Ihren Suchbegriff ein!
Innotemis Logo Kontakt

Informationen

Termin:
auf Anfrage
Partner:
Preis:
auf Anfrage
Buchungs-Nr:
1200223
Suche/Buchungs-Nr.

Social Network

Finden Sie geeignete Mitarbeiter und verbessern Sie Ihr Bewerberfahren

drucken Infomaterial Flyer empfehlen


  • Termine

    Preis: auf Anfrage
    Ort: Inhouse
  • Themen

    Personal gilt als der strategische Erfolgsfaktor schlechthin. Daher ist eine gelungene Personalauswahl essenziell für die Bewältigung immer komplexerer Aufgaben und das Erreichen von Zielen. Doch wie wählt man den/die passenden Mitarbeiter/in aus? Wie lassen sich Fehlentscheidungen minimieren?

    • Professionelle Personalauswahl
    • Sondersituationen, Telefoninterview und Videokonferenz
    • Zielgerichtete Gesprächsvorbereitung
    • Wahrnehmung und Wirklichkeit
    • Erfolgreiche Fragetechniken
    • Klarheit in Struktur, Haltung und Prinzipien
    • Weitere Methoden im Bewerberinterview
    • Wie komme ich zu einer Entscheidung?
    • Gleichbehandlung vs. Diskriminierung

    Dieses Seminar liefert praxisbezogene Denkanstöße und Impulse zur optimalen Personalauswahl.

  • Inhalt

    Bewerbermanagement

    Ein professionelles Bewerbermanagement spart Zeit, Kosten und ist ein wichtiger Faktor in der Außendarstellung Ihres Unternehmens. Sind Sie mit Ihrem Auswahlverfahren zufrieden? Bekommen Sie die richtigen Informationen über die Eignung Ihrer Bewerber zur Aufgabe im Betrieb? Oder haben Sie nach Einstellung eines Bewerbers öfter den Eindruck von unangenehmen Überraschungen, denken gar, sich für den Falschen entschieden zu haben?

    Personalauswahl: Der richtige Mensch am richtigen Platz

    Die Teilnehmer festigen ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten hinsichtlich sozialer Kompetenz und Verantwortlichkeit. Sie sind in der Lage, Personalgespräche im Rahmen der Personalauswahl sicher, selbstständig und fachlich überzeugend vorbereiten und durchführen.

    Was bedeutet das?

    Die im Seminar vermittelte verhaltensorientierte Interviewtechnik bringt Bewerber dazu, ihr wirkliches Verhalten in realen Situationen aus der Vergangenheit zu offenbaren.

    Informationen zur Durchführung

    Voraussetzung für den persönlichen Erfolg dieses Workshops ist die aktive Teilnahme an praktischen Übungen und die Diskussion mit den anderen Seminarteilnehmern.

  • Ziele & Vorteile

    Ziel:

    • Bessere, weil treffsichere Personalauswahl
    • Verbesserung des Gesprächsverhaltens in Bewerberinterviews
    • Sensibilisierung für eigenes Kommunikationsverhalten
    • Sensibilisierung für fremdes Kommunikationsverhalten
    • Sicherheit in der praktischen Durchführung von Bewerbergesprächen

    Fehlentscheidungen vermeiden: Erfolgreiche Methoden zur Mitarbeiterauswahl für die Praxis

    Sie erkennen exakter die tatsächlichen Stärken und Schwächen sowie die Passung von Bewerberinnen und Bewerbern zum Unternehmen und zur Aufgabe. Ihre Personalauswahl wird damit treffsicherer. Ihre Interview- und Gesprächstechnik verbessert sich spürbar. Denn: die günstigste Personalentwicklung ist die richtige Personalauswahl!

    Zielgruppe:

    • Inhaber und Manager kleinerer Unternehmen ohne eigene Personalabteilung
    • Inhaber und Manager mittlerer Unternehmen ohne eigene Personalabteilung
    • Alle Führungskräfte von Unternehmen, in denen das Führen von Bewerbergesprächen vom Personalressort an die Linie übertragen wurde
    • Alle Mitarbeiter, die in die Einstellungsprozess mit eingebunden sind
  • Programmablauf

    09:00 - 10:30   Professionelle Personalauswahl
        Erstelllen von Anforderungsprofilen
        Rechtliche Grundlagen: Arbeitsrecht und AGG
         
    10:30-10:45   Kaffeepause
         
    10:45-12:15   Zielgerichtete Gesprächsvorbereitung
        Vom Anforderungsprofil zum Interviewleitfaden
        Wer macht was? Wichtige Rollen und Kompetenzen vor und während des Gesprächs
        Sondersituation Telefoninterview und Videokonferenz
         
    12:15-13:15   Gemeinsames Mittagessen
         
    13:15-14:45   Durchführung des Interviews
        Phasen und Ablauf des Bewerbungsgespräches
        Gezielte Fragen und Fragetechniken
        Interessiert und konzentriert zuhören
         
    14:45-15:00   Kaffeepause
         
    15:00-16:30   Anwendung im Bewerberinterview
        Szenische Rollenübungen und Case Studies
         
    16:30-16:45   Kaffeepause
         
    16:45-18:15   Wie komme ich zu einer Entscheidung?
        Wie nehme ich wahr und wie beurteile ich?
        Was zeichnet gute Beurteiler aus?
        Entwicklung von Entscheidungsinstrumente
        Bewertungsbögen und Kandidatenvergleich
  • Referenten

    Dr. Stephan Raum SR Personalkonzepte

    • Seit 2009 selbstständiger Personal- und Unternehmensberater mit den Arbeitsschwerpunkten:

      Personalrecruiting, Direktansprache, Onlinerecruiting, Interim Recruiter,

      Personalauswahl, Eignungsdiagnostik, Testverfahren und Fragetechniken,

      Personalmanagement, Talentmanagement, Personalstrategie.

    • Ausbildung zum Bankkaufmann, anschließend Studium und Promotion in VWL.
    • Diverse Führungserfahrung:

      in Finanz- und Dienstleistungsunternehmen in Deutschland,

      Aufbau des Personalmanagements

    • Aus- und Weiterbildungen: Personalauswahl (DIN 33430)

       

Themenverwandte Angebote