BayTech Logo
Geben Sie Ihren Suchbegriff ein!
Innotemis Logo Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Siegfried Hartmann Geschäftsführer
Tel.: +49 8137 99859 0 Mail: siegfried.hartmann@innotemis.de

Rückruf-Service

Social Network

Suche/Buchungs-Nr.

BayTech IMS

Institut für Management-Systeme

  • Plus

    Infos

    Über uns

    In Zusammenarbeit von Praxis und Wirtschaft unterstützt BayTech IMS Unternehmen aller Branchen und Größen bei der Implementierung und Optimierung ihrer Management-Systeme. Vision von BayTech IMS ist die Konvergenz der Methoden, um jedem Unternehmen einen individuellen Weg zur Exzellenz zu weisen.

  • Plus

    Leistungsspektrum

    Leistungsspektrum

    BayTech IMS verfügt über eine Vielzahl von Kompetenzen aus den Bereichen Qualitätsmanagement, Business Excellence, Umweltmanagement, Arbeitssicherheits-Management und Wissens- und Innovations-Management. Zu den folgenden Themen sind Workshops, Seminare und Arbeitskreise auch als Inhouse-Veranstaltungen buchbar: 

    • ISO 9001:2000 - Was ist neu?
    • Umweltmanagement nach ISO 14001 - Grundlagen und Vertiefung
    • Vorbereitung auf eine Zertifizierung nach ISO 9001/ISO 14001
    • Prozessmanagement - Neugestaltung, Verbesserung der Unternehmensprozesse
    • SIX SIGMA - Was steckt wirklich dahinter?
    • KVP / KAIZEN - Kontinuierliche Verbesserung: Managementworkshop und Moderatorentraining
    • FMEA - Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse
    • Das Excellence Model der EFQM als Basis für TQM und als Rahmen zur Integration von verschiedenen Managementmethoden
    • Ziele-Entwicklung / Target Deployment / Hoshin
    • Business-Excellence-Moderator / TQM-Assessor
    • System- und Prozessaudits - Instrumente zur Lenkung / Optimierung von Management-Systemen und Prozessen
    • Qualifizierung und Requalifizierung von Qualitäts- und Umweltauditoren
    • ISO 9001:2000 ist da - Was müssen wir tun?
    • ISO 9000, ISO 14000, EMAS, VDA, ... Integration von Teilsystemen in ein wirtschaftliches und angemessenes Gesamtsystem, Hinzuführung zum Zertifikat bzw. zur Validierung
    • Managementsysteme - LEAN: Entbürokratisierung überladener Systeme unter Wahrung der Normkonformität
    • ISO 9000 zertifiziert - und was jetzt? TQM nach dem EFQM-Modell - Hinführung zur Bewerbung um den Europäischen Qualitätspreis (EQA) durch Selbstbewertung und Kulturwandel
    • Sand im Getriebe? Einführung /
    • Prozessgestaltung und -verbesserung: Dauerhaft effektive, wirtschaftliche und umweltfreundliche Abläufe im Unternehmen
    • FMEA (Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse) - Unnützer, praxisfremder Ballast? Training zur effektiven Durchführung von Risiko-analysen für Qualität, Umwelt und Sicherheit
  • Plus

    Philosophie

    Philosophie

    In Zusammenarbeit von Praxis und Wissenschaft unterstützt BayTech IMS Unternehmen aller Branchen und Größen bei der Implementierung und Optimierung ihrer Management-Systeme.

    Vision von BayTech IMS ist die Konvergenz der Methoden, um jedem Unternehmen einen individuellen Weg zur Exzellenz zu weisen.

    Unser Profil ist die einzigartige Kombination aus langjährig praxiserprobtem Fachwissen, intensiven wissenschaftlichen Aktivitäten und unter anderem die Arbeit mit unserem Kooperationspartner Institute for Six Sigma (IFSS).

  • Plus

    Referenzen

    Referenzen

    • Audi AG
    • Bahlsen GmbH & Co. KG
    • Harman-Becker Automotive GmbH
    • Infineon Technologies AG
    • Kreiskrankenhaus Eichstätt
    • Nexans autoelectric GmbH
    • Osram Opto Semiconductors GmbH
    • Siemens AG
    • Siemens Business Services GmbH
    • Stadtverwaltung Nürnberg
    • Tyco Healthcare GmbH
  • Plus

    Referenten

    Prof. Dr. Manfred Hopfenmüller BayTech IMS - Institut für Management-Systeme

    • Diplom-Physiker und Magister Artium (M.A.)
    • Praktische Erfahrungen mit Qualitätsmanagement, Prozessverbesserung, Qualitätswerkzeugen und Statistischen Methoden bei der Siemens AG
      • Professor für Qualitätsmanagement und Angewandte Mathematik / Statistik an der Ostbayerischen Technischen Hochschule - OTH Regensburg Lehrveranstaltungen in technischen und betriebswirtschaftlichen Studiengängen u.a.: Qualitätsmanagement, Projektmanagement, Statistik, Operations Research, Zuverlässigkeit, Design of Experiments, Angewandte Mathematik 
      • TQM-Beauftragter der OTH
      • Industrieprojekte mit Schwerpunkt Qualitäts- und Umweltmanagement
      • Aufbau eines Netzwerks von Kooperationspartnern aus den Bereichen Hochschule und Wirtschaft 
      • Im Netzwerk Tätigkeit als Berater und Trainer u.a. für Integrierte Management-Systeme, TQM, FMEA, Q-Methoden, Prozessmanagement, Audits, Six Sigma, Statistische Verfahren, Design of Experiments 
      • Direktor von BayTech IMS - Institut für Management-Systeme" an der OTH Regensburg

    Dipl.-Ing. (FH), Betriebswirt Manfred Schubert BayTech IMS

    • Referent für Qualitätsförderung mit langjähriger Industriepraxis
    • PHI-Partner aus Hochschule und Industrie

    • Trainer für Qualitätsmanagement, EFQM-Assessoren, Six Sigma Green Belt
    • seit 1996 EQA-Assessor und Trainer, AQA-Assessor
    • Erprobungsingenieur für Funkgeräte- und Systeme
    • Ehemaliger Leiter, Referat Qualitätsförderung Zentralbereich Siemens AG, Planung, Beratung, Projektunterstützung zu Qualitätsförderun
    • Autor zu QM-Themen: DSQ-Schriften, in Handbüchern QM (Springer und Hanser)
    Dipl.-Ing. (Univ.) Hubertus von Frankenberg Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg
    • Lehrbeauftragter für Qualitätsmanagement an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg
    • langjährige internationale Industrieerfahrung bei der SIEMENS AG als Qualitätsbeauftragter
    • mehrere Jahre Auslandseinsatz
    • Tätigkeitsgebieten Vertrieb, Entwicklung, Qualitätssicherung, Zuverlässigkeitsanalysen und -aussagen, Normenarbeit, Qualitätsmanagement, Umweltmanagement und Zertifizierungsunterstützung
    • zudem hat er die Ausbildungen zum EFQM-Assessor, DGQ-Auditor und Auditor für Umweltschutz zum Abschluss gebracht
    • seit 2003 ist er Lehrbeauftragter an der OTH Regensburg zum Thema Qualitätsmanagement
    Dr. Erich Müller BayTech IMS
    • Diplom-Physiker
    • Industrieerfahrung bei Siemens AG/INFINEON/QIMONDA: Prozesstechnik und Qualitätsmanagement in leitenden Funktionen, Weiterentwicklung des QM-Systems, weltweite KVP-Programme, Kundenbetreuung, Krisenmanagement
    • Seit 2008 selbstständiger Berater für Qualitäts-und Prozessmanagement; Schulungen, Methodenunterstützung (FMEA, 8D, DOE, QFD, Q7, M7…), Aufbau und Pflege von Prozess- und QM-Systemen, KVP-Projekte, statistische Methoden
    • Seit 2008 Lehrbeauftragter an der Hochschule Regensburg: Wirtschaftsmathematik, Operations Research, Mitarbeit am Management Training Programm der GIZ „Renewable Energies“
    • Dozent für QM und Physik beim Berufsbildungswerk Eckert (Regenstauf, Bayern)