BayTech Logo
Geben Sie Ihren Suchbegriff ein!
Innotemis Logo Kontakt

Ihr Ansprechpartner

Siegfried Hartmann Geschäftsführer
Tel.: +49 8137 99859 0 Mail: siegfried.hartmann@innotemis.de

Rückruf-Service

Social Network

Suche/Buchungs-Nr.

BayTech CBE

Centre for BioEngineering

  • Plus

    Infos

    Über uns

    BayTech CBE - Centre for BioEngineering, ist ein Kompetenzzentrum für Biotechnologie. In diesem wird das, an der Fachhochschule Weihenstephan in der Fakultät Biotechnologie und Bioinformatik vorhandene Technologie-Potenzial gebündelt.

  • Plus

    Leistungsspektrum

    Leistungsspektrum
     
    BayTech CBE verfügt über eine Vielzahl von Kompetenzen. Zu den folgenden Themen sind Workshops, Seminare und Arbeitskreise auch als Inhouse-Veranstaltungen buchbar:
     
    Bioverfahrenstechnik: Fermentation, Mechanische Trenntechnik, Thermische Trenntechnik, Zentrifugentechnik, Trocknungstechnik, Wärme- und Stoffübertragung

    Apparate- und Maschinenbau: Behälter, Reaktoren, Wärmeaustauscher, Zentrifugen, Trockner

    Anlagenbau: Machbarkeitsstudien, Verfahrensentwicklung, Projektabwicklung

    Forschung und Entwicklung: Durchführung anwendungsbezogener Entwicklungsvorhaben auf dem Gebiet der Biotechnologie, z.B. Durchführung von Fermentationen, Optimierung der Fermentationsbedingungen, Test neuer Technologien, Benchmarking

    Management- und Unternehmensberatung: Beratung auf folgenden Gebieten: Marktuntersuchungen, Bewertung von Technologien

    Fort- und Weiterbildung: Schulungen mit folgenden Schwerpunkten: Fermentationstechnik, Zellkulturtechnik, Gentechnik, Aufarbeitung biotechnologischer Produkte, Trocknung biotechnologischer Produkte

    Gutachten: Tätigkeit als Sachverständiger und Gutachter auf folgenden Gebieten: Bioverfahrenstechnik, Apparate- und Maschinenbau, Anlagenbau

    Weitere Kompetenzen aus der Biotechnologie können in Zusammenarbeit mit weiteren Kollegen der Fakultät für Biotechnologie und Bioinformatik angeboten werden.

    Ausstattung

    Fermentation:
    4 Laborfermenter:
    Werkstoff: Glas,
    Nutzinhalt: 1,5 lbr/>

    3 Pilotfermenter:
    Werkstoff: VA,
    Nutzinhalt: 10, 15, 30 l

    1 Zellkulturfermenter:
    Werkstoff: Glas, Nutzinhalt: 2 x 1 l

    Prozessleitsystem:
    MFCS-Win (B. Braun)

    Aufarbeitung:
    Homogenisator, Crossflow-Filtration, Tellerseparator, Wirbelschichttrockner, Vakkuumkontakttrockner, Gefriertrockner

    Mikrobiologie:
    Zytologischer Arbeitsplatz, Thermocycler, Laborzentrifugen, Labormikroskope

    Infrastruktur:
    Laminarflow-Werkbank, Schüttelinkubator, Kammerautoklav, Laborautoklav, Brutschrank, Kühlbrutschrank, Trockenschränke, Gefrierschränke

    Analytik:
    MS, HPLC, AOX, TOC, AAS, IC, Spektrometer, Photometer, Glucoseanalyzer, Abgasanalyse, Abwasseranalyse

  • Plus

    Philosophie

    Philosophie
     
    BayTech CBE - Centre for BioEngineering, ist ein Kompetenzzentrum für Biotechnologie. In diesem wird das, an der Fachhochschule Weihenstephan in der Fakultät Biotechnologie und Bioinformatik vorhandene Technologie-Potenzial gebündelt.

    Ziel von BayTech CBE ist die Unterstützung von Unternehmen bei der Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit. Dies geschieht sowohl durch Technologie- und Wissenstransfer.

    BayTech CBE bietet seine Dienstleistungen insbesondere folgenden Branchen und Organisationen an:

    Branchen:
    Chemie, Pharmazie, Lebensmittelindustrie, Umwelttechnik

    Organisationen:
    Apparatebau, Anlagenbau, Anlagenbetreiber, Forschungsinstitute, Behörden

  • Plus

    Referenten

    Prof. Dr. Franz Thurner BayTech CBE – Centre for BioEngineering

    • Studium Chemieingenieurwesen an der Universität Erlangen-Nürnberg 
    • Diplomarbeit an der Texas Tech University, USA
    • Promotion am Institut für Thermische Verfahrenstechnik (Prof. Dr. E. U. Schlünder) der Universität Karlsruhe (TH)
    • Langjährige Berufserfahrung im verfahrenstechnischen Apparate- und Maschinenbau (2 Jahre Vertriebs- und Projektingenieur, 2 Jahre Leiter Anwendungstechnikum, 2 Jahre Leiter Entwicklung, 9 Jahre Geschäftsführer)
    • Lehrgebiete an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf: Bioprozesstechnik, Bioreaktortechnik, Downstream Processing, Process Engineering, Werkstoffkunde, Strömungslehre, Wärme- und Stoffübertragung, Technische Kommunikation
    • Zahlreiche Veröffentlichungen: 2 Bücher und 43 Fachartikel